Unternehmen

Sechs Unternehmen bilden die Säulen der HKS Health Solutions - ihr verbindendes Element ist die hohe Kompetenz in der Herstellung von Nahrungsergänzungs- und Arzneimittel.

2020 gegründet, ist die HKS health solutions auf den ersten Blick ein noch junges Unternehmen. Doch unter ihrem Dach sind über die Vorgängergesellschaften mehr als 100 Jahre Geschichte vereint. Basis der HKS Health Solutions bilden sechs Unternehmen aus der Nahrungsergänzungs- und Arzneimittelbranche. Den Anfang machte vor über 100 Jahren die DRONANIA pharmaceuticals GmbH mit der Herstellung traditioneller pflanzlicher Arzneimittel.

Durch die jahrelange erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Unternehmen Koima Pharm, Capsumed GmbH, KS Pharma und der Hawlik Group (DRONANIA pharmaceuticals GmbH, HAWLIK Gesundheitsprodukte GmbH und mycotrition GmbH) entstand die Idee einer Firmenfusion, um Kräfte zu bündeln und Synergien zu nutzen. Das Ergebnis des wirtschaftlichen Zusammenschlusses ist die HKS Health Solutions, die bereits in ihrem Namen die vertrauensvolle Partnerschaft der Inhaber Benjamin Hawlik, Markus Koisser und Dirk Sachon zum Ausdruck bringt.

Die Unternehmen mit Sitz in Österreich firmieren seit Oktober 2021 als HKS Health Solutions GmbH Austria. Zusammen mit ihren deutschen Partnern vereinen sich alle Unternehmen unter dem Dach der HKS health solutions international. Erfahren Sie mehr über die jeweiligen Unternehmen im Verbund!

Das Leistungsspektrum umfasst nun die gesamte Wertschöpfungskette vom Rohstoffhandel, dem Vertrieb von fertigen Produkten über die Lohnfertigung bis hin zur Produktentwicklung von Arznei- und Nahrungsergänzungsmitteln. Daneben können mittlerweile auch maßgeschneiderte Dienstleistungen  aus den Bereichen Fullfilment & Logisitk angeboten werden.

Möchten auch Sie Teil der Erfolgsgeschichte von HKS werden?  Wir bieten spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem wachsenden, international agierenden Unternehmen.